Dominosteine

Dieses Jahr habe ich mir für die Weihnachtszeit so einiges vorgenommen und vor allem hab ich mir vorgenommen neue Rezepte auszuprobieren. Heute zeige ich euch meine aller ersten Dominosteine. Was braucht ihr für die Dominosteine? 150 g Honig 150 g braunen Zucker 125 g Margarine 50 g gehacktes Zitronat 2 Teelöffel Lebkuchengewürz 2 Eßlöffel Rumaroma…

Minecraft Kekse

Heute ist wieder Zeit für etwas Minecraft. Passend zur Minecon die gestern war gab es bei uns passende Kekse zum Snacken. Was braucht ihr für den Keksteig? 1/2 Cup Margarine 1/2 Cup Zucker 1 1/2 Cups Mehl 1 Eier 1 Teelöffel Backpulver 1/2 Teelöffel Vanilleextrakt Vermischt die Zutaten zu einem Keksteig und rollt diesen direkt…

Class of 2017

Am 27.10 stand bei mir meine Abschlussfeier für meinen Masterabschluss an und natürlich, wollte ich meinen Abschluss mit Kuchen feiern. Dann ist mir aber wieder eingefallen, Du muss ja dieses Mal zur Feier hinfahren und kannst gar nicht so viel mit nehmen, also brauchte ich eine neue Idee. Mir kam dann die goldene Idee, was…

Einfache Cake Pops

An manchen Tagen soll es schnell gehen und daher zeig ich euch heute, wie ihr super einfache Cake Pops machen könnt. Da es wirklich super schnell geht Brownies herzustellen könnt ihr entweder hier schauen nach meinem Lieblings Rezept oder ihr könnt auch ganz einfach eine Backmischung nehmen. Wenn ihr eure Brownies habt und sie ausgekühlt…

Rießen Cookies

Kleine Schokoladencookies macht jeder, aber große nicht unbedingt jeder. 2 Ich kam auf die Idee als ich mal wieder Nerdy Nummies auf YouTube geschaut habe. Ihr wollt die Folge auch sehen? Dann klickt einfach hier. Das Rezept ist aus dem Nerdy Nummies Cookbook =) Für den Teig braucht ihr: 2 1/2 cups Mehl 2 Teaspoons…

Besuch von Käthe zum Geburtstag

Heute gibt es von der lieben Käthe von Käthes Kekse – Kunst für Herz und Bauch einen Beitrag zu meinem Bloggeburtstag. Ich freue mich sehr Sie als Gastbloggerin bei mir begrüßen zu dürfen und dann a zu meinem Bloggeburtstag. Schaut auch mal bei Käthe vorbei, sie bietet tolle Kekse an und ihr könnt auch welche…

Bagels, Bagels, Bagels

Wenn man von der Arbeit nach Hause kommt und Lust auf Bagels hat, ist man froh, dass man sich die Brot Backen Zeitschrift von Land Idee sich gekauft hatte und siehe da, ein Rezept für Bagels. Also ging es gleich los in die Küche und Bagels produzieren. Für den Teig benötig ihr: Zubereitung Das Mehl…

Kirsch-Pi-Pops

Morgen ist Valentinstag und ihr braucht für euren Liebsten noch eine süße Kleinigkeit? Dann hab ich heute genau das richtige für euch. Ich zeig euch heute, wie ihr einfache und leckere Kirsch-Pi-Pops machen könnt. Das Grundrezept habe ich aus dem Backbuch: „Sweet & Easy Enie Backt“ aus dem Tre Torri Verlag. Ihr braucht dazu folgende…

Blätterteigkäserad

Heute ist Silvester. Ich wünsche euch allen und euren Familien einen guten Start ins neue Jahr. Passend für die Silvesterfeier heute Abend gibt es von mir eine Snack-Idee. Ich zeige euch, mein Blätterteigkäserad. Dafür benötigt Ihr: Zubereitung Rollt den Blätterteig auf einer Arbeitsfläche aus und legt euren Frühstücksteller darauf. Mit einem scharfen Messer schneidet Ihr…

Pinguinkekse | Weihnachtsserie #11

Auch heute gibt es für euch eine weihnachtliche Idee. Wie einige mittlerweile mitbekommen haben, backe ich sehr gerne Rezepte aus dem Nerdy Nummies Cookbook nach. Ich wollte euch heute eigentlich das Rezept für leckere Pinguin Kekse zeigten, aber ich hab vergessen das Rezept abzuschreiben. Also verlinke ich euch hier das Video zu den Keksen und…

Florentiner | Weihnachtsserie #10

Auch heute gibt es wieder ein weihnachtliches Rezept aus meiner Weihnachtsserie für euch. Heute gibt es Florentiner. Ihr benötigt dazu die folgenden Zutaten: Zubereitung Sahne, Zucker, Vanillezucker, Zitronen- und Orangenabrieb aufkochen. Gewürze und Butterschmalz einrühren. Vom Herd nehmen und auskühlen lassen. Mandeln, Haselnüsse und Haferflocken unter die Masse rühren. Mehl daraufsieben, unterrühren und kurz quellen…

Kalter Hund | Weihnachtsserie #9

Weiter geht es mit unserer Weihnachtsserie. Heute zeige ich euch, wie ihr Kalten Hund machen könnt. Ihr benötigt dafür folgende Zutaten: Zubereitung Kokosfett schmelzen Vanillezucker, Kakao, Rumaroma in eine Schüssel geben und nach und nach mit dem lauwarmen Fett verrühren Kastenform mit Butterbrotpapier auslegen. Schokoladenmasse in die Form geben und darauf eine Schicht Kekse. Diesen…