Cookies mit Schneeflocken

Es ist Zeit für Cookies.

Heute werden wir zusammen ein paar leckere Cookie backen, aber anstelle von Schokoladenstücken, werden wir die Cookies passend zum Event mit Schneeflocken dekorieren. Schneeflocken und Elsa gehören einfach zusammen und aus diesem Grund muss ich ihnen natürlich einen eigenen Beitrag wittmen. Also ran an eure Schüsseln und Mixer und los geht es.

Zutaten

  • 2 1/2 cups Mehl
  • 2 Teelöffel Backpulver
  • 1 Teelöffel Salz
  • 1 cup Margarine
  • 3/4 cup Zucker
  • 3/4 cup Brauner Zucker
  • 1 Teelöffel Vanille Extrakt
  • 2 Eier
  • 1/2 cups Schneeflocken oder Winter Streusel

Zubereitung

  • Den Ofen auf 190°C vorheizen.
  • In einer mittleren Schüssel, Mehl, Backpulver und Salz vermischen.
  • In einer großen Schüssel, Margarine, Zucker, braunen Zucker und Vanille Extrakt mit einander vermischen. Dazu am Besten einen Mixer verwenden.
  • Ein Ei nach dem anderen zur Mischung hinzugeben. Zwischen den Eier gut mixen und die Seiten herunter schieben, wenn dort zu viel Teig hängt.
  • Den Mixer herunterregulieren und nach und nach das Mehl hinzugeben.
  • Die Streusel mit einem Löffel unterheben.
  • Etwas Teig in die sauberen Hände geben und eine kleine Kugel draus formen.
  • Die Kugeln auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen und für ca. 7-9 Minuten backen.
  • Die Cookies auskühlen lassen.

Wie findet ihr die Cookies?

Ich bin auf eure Antworten gespannt. Bis dahin alles Liebe eure

Ein Kommentar auch kommentieren

  1. Lisa sagt:

    Wow! Die Cookies sehen toll aus und lecker! Tolles Rezept, das muss ich auch mal ausprobieren. Da bekomme ich direkt Lust, reinzubeißen;)

Möchtest Du mir etwas mitteilen?