Es wird unglaublich diesen Monat im Kino | Nerd Day

Haben wir echt schon wieder Mitte September? Wie schnell doch die Zeit vergeht. Das Jahr ist auch schon fast wieder um und ihr fragt euch sicher, was es diesen Monat zum Nerd Day gibt. Die Frage ist ganz leicht zu beantworten, wer mich kennt weiß die Antwort doch schon längst. Es ist jetzt 14 Jahre her, dass Teil 1 ins Kino kam und diesen Monat ist es endlich so weit. Teil 2 kommt ins Kino. Und? Von welchem Film rede ich? Ja genau, ich rede von „Die Unglaublichen 2“. Wenn ihr wissen wollt, um was es in dem Film geht, dann klickt hier. Ich habe mich dazu entschlossen, diesen Nerd Day mal wieder mein Lieblingskuchen zu machen und diesen passend zu gestalten. Manchmal kann man auch ganz schnell etwas cooles herstellen und sich schon mal auf den Film freuen.

 

Was braucht ihr für dieses Rezept?

  • 100 g Zartbitterschokolade
  • 125 g Butter
  • 4 große Eier
  • 300 g Zucker
  • 100 g Mehl
  • 1 TL Backpulver
  • 150 g Puderzucker
  • gelbe und rote Lebensmittelfarbe

Zubereitung

  • Die Schokolade mit der Butter über einem heißen Wasserbad schmelzen und wieder etwas abkühlen lassen.
  • Eier und Zucker schaumig rühren.
  • Mehl und Backpulver mischen und alles zu einem glatten Teig verrühren.
  • Schokoladenmischung unterheben.
  • Eine Backform einfetten.
  • Den Teig einfüllen und bei 200 °C für 15-20 Minuten backen.

Dekoration

Für die Dekoration braucht ihr Puderzuckergus in rot und gelb. Einfach Puderzucker mit etwas Wasser und der Lebensmittelfarbe zusammen rühren. Wenn ihr wollt, könnt ihr auch anstelle von Wasser Zitronensaft verwenden.
Streicht den Brownie komplett mit rotem Gus ein und zeichnet dann zwei ii auf die rote Fläche und schon habt ihr das einfache Logo fertig. Wenn ihr wollt könnt ihr natürlich auch noch mit schwarzem Gus die Linien nachziehen und noch etwas orange Schatten zeichnen. Aber ich finde die einfache Variante auch nicht schlecht. Ich habe zusätzlich noch den Schriftzug „Die Unglaublichen“ hinzugefügt und durch die beiden ii sieht es aus, also würde dort „Die Unglaublichen 2“ stehen.

 

Schon steigt bei mir die Vorfreude für den Film noch weiter an und ich kann es nicht mehr erwarten endlich zu sehen, wie es weiter geht.
Wenn ihr den ersten Teil auch schon mochtet, wer ist euer Lieblingscharakter? Meiner ist Jack Jack. Es gibt echt kein genialeres Baby als ihn.

Ich esse jetzt ein Stück Bronwnie und schaue mir noch mal den ersten Teil an. Ich wünsche euch noch einen schönen Nerd Day. Alles Liebe eure

 

Möchtest Du mir etwas mitteilen?