Disney Snack Review 2.0

Heute gibt es anstelle von einem leckeren Kuchen mal wieder ein Snack Review aus dem Disneyland Paris und ich zeig ich, wo Ihr für euer Geld, die beste Pizza im Disneyland bekommt.
Also los geht es mit Snack, die man in jedem Shop kaufen kann.

Für den Schokoladenliebhaber unter uns gibt es eine Packung mit Disneyschokolade zukaufen, die einen Mix von Movitven beinhaltet.  Man bekommt Weiße-, Zartbitter- und Vollmilchschokolade in einer Packung. Die Schokoladenfans werden auf jedenfall nicht enttäuscht. Man kann sich auch noch eine Packung mit vielen kleinen Schokoladentafel kaufen, diese gibt es aber nur in Vollmich. Leider gibt es hier nicht mehr Auswahl. Steh man auf Mickey und Minnie kann man sich das ganze Jahr im Disneyland die Weihnachtsedition kaufen.

Der Lollifan findet im Disneyland natürlich auch seinen Geschmack. Ob große Lollis oder kleine Lollis. Ob mit Disney oder Pixar Charakter. Für jeden ist etwas dabei.

Weitere Snacks, die sehr beliebt sind, sind Popcorn und Zuckerwatte. Popcorn gibt es in Flaschen oder Eimern abgefüllt. Aber man kann sich auch an jedem zweiten Stand frisches Popcorn in verschiedenen größen Kaufen.

Natürlich gibt es in den Essenslokalen als Nachtischoption Backwaren. Ich hab mich für einen Brookie entschieden. Es ist eine Mischung aus Wallnussbrownie und Blondie gewesen und hat super lecker geschmeckt. Im „Coco“ Restaurante (sie haben den Mexikaner angepasst) gab es passende Kekse und Cupcakes zu kaufen.
Das Highlight für mich ist aber immer wieder der Backshop auf der Main Street. Dort bekommt ihr eine große Auswahl an Keksen, Fudge und Kuchen und zu 90% bekommt ihr die Backwaren in Mickey Form. Einfach ein toller Laden, den man sich unbedingt anschauen sollte, wenn man im Disneyland ist und vor allem etwas probieren. Denn eins kann ich euch sagen, die Backwaren sind super lecker dort 🙂

Mein Lieblingsrestaurant „Colonel Hathi’s Pizza Outpost“ liegt im Adventurland und hier bekommt ihr richtig super leckere Pizza. Ich dachte erst, dass man nur ein Stück bekommt, da wir in den anderen Restaurants eher kleine Portionen bekommen hatte, aber man bekommt eine Sternförmige Pizza. Für Kinder gibt es sogar eine Pizza in Mickey Form. Die Pizza war richtig lecker, so das wir nicht nur ein Mal dort essen waren. Ich kann es euch echt empfehlen einen Abstecher dort hin zu machen. Das Restaurant gibt einem das Gefühl Mitten im Dschungel zu sitzen und dabei entspannt eine Pizza zu Essen. Der Außenbereich ist auch super schön gemacht und man hat einen Ausblick auf das Baumhaus der Familie Robinson.

Ich hoffe euch hat dieser Überblick gefallen.
Hier findet ihr noch mal meinen Überblick von meinem ersten Besuch im Disneyland.

Alles Liebe eure

 

Möchtest Du mir etwas mitteilen?