Nerdy nummies Smart Cookies

on

Wie der eine oder andere mittlerweile mitbekommen hat, ist die YouTube Show „Nerdy nummies“ meine lieblings Sendung wenn es um das Backen geht. Vor drei Jahren hat mein Partner mit das Backbuch von Ro geschenkt und seit dem findet ihr immer mal wieder Rezepte auf meinem Blog. Heute habe ich mich da das Nerd Nummies Logo gewagt und den Smart Cookie nachgebacken.

Zutaten

  • 2 1/2 cups Mehl
  • 2 Teelöffel Backpulver
  • 1 Teelöffel Salz
  • 1 cup Margarine
  • 3/4 cup Zucker
  • 3/4 cup Brauner Zucker
  • 1 Teelöffel Vanille Extrakt
  • 2 Eier
  • 1 1/2 cups Schokoladentropfen

Zubereitung

  • Den Ofen auf 190°C vorheizen.
  • In einer mittleren Schüssel, Mehl, Backpulver und Salz vermischen.
  • In einer großen Schüssel, Margarine, Zucker, braunen Zucker und Vanille Extrakt mit einander vermischen. Dazu am Besten einen Mixer verwenden.
  • Ein Ei nach dem anderen zur Mischung hinzugeben. Zwischen den Eier gut mixen und die Seiten herunter schieben, wenn dort zu viel Teig hängt.
  • Den Mixer herunterregulieren und nach und nach das Mehl hinzugeben.
  • Die Schokoladentropfs mit einem Löffel unterheben.
  • Etwas Teig in die sauberen Hände geben und eine kleine Kugel draus formen.
  • Die Kugeln auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen und für ca. 7-9 Minuten backen.
  • Die Cookies auskühlen lassen.

Dekoration

  • Zartbitterschokolade schmelzen und in einen Spritzbeutel füllen
  • Brille und Mund aufspritzen
  • 6 weitere Schokotropfen auf dem Cookie verteilen und mit Hilfe der flüssigen Schokolade fixieren

Fertig sind die smart Cookies

Ich wünsche euch ganz viel Spaß beim nach Backen und ausprobieren.

Alles Liebe eure

 

Ein Kommentar auch kommentieren

  1. aboutrosi sagt:

    sehr süße Idee ❤

Möchtest Du mir etwas mitteilen?